Angebote der OGS-Klosterschule, 2. Halbjahr 2017/18

 

Hier finden Sie die Aufstellung der Freizeitangebote für das 2. Halbjahr 2017/18.
Diese beginnen ab dem 19. Februar.
Sollten Kinder in den ersten beiden Wochen feststellen, dass ihnen das Angebot nicht zusagt, kann in Absprache mir den Betreuern noch ein Tausch erfolgen.
Ab dem 05. März gelten die Angebote als verbindlich und müssen regelmäßig besucht werden. Bei unentschuldigtem Fehlen oder unregelmäßiger Teilnahme können Sie an den Kosten beteiligt werden.
Die Angebote enden mit dem 28.Juni, 2 Wochen vor den Sommerferien.


Jedes Kind sollte ein Angebot wahrnehmen. Musikschulangebote oder muttersprachlicher Unterricht, im Rahmen der Schulzeit, zählen auch als Angebote.

Das Angebot „Gartengestaltung und Töpfern“ findet wegen der großen Nachfrage in den letzten Jahren in 2 Kursen statt.

Das Angebot „Forschen und Entdecken“ im Naturkundemuseum findet im 1. Halbjahr nur für 3. + 4. Klässer, im 2. Halbjahr für 1.+2.Klässer statt.

Das Angebot „Tischtennis für Fortgeschrittene“ findet in Kooperation mit dem Gadderbaumer TV statt und endet daher erst um 16.45 Uhr.

Bitte berücksichtigen Sie, dass bei großer Nachfrage für einzelne Angebote es nicht gewährleistet ist, dass ihr Kind in dem Angebot einen Platz bekommt, daher bitte immer eine 2. Wahl angeben.

Damit es zu keinen Überschneidungen mit anderen Terminen kommt, bitten wir Sie, die Auswahl der Angebote gemeinsam mit Ihrem Kind vorzunehmen.
 

 

 


 

Hula Hoop meets English (Heidrun Ihle)
wann: montags, von 15.30 - 16.30 Uhr

Diese Trendsportart verbindet den Spaß an Hula Hoop mit Musik und Choreographien. Nebenbei werden Grundzüge der englischen Sprache vermittelt.

 



Gartengestaltung + Töpfern 1 (Maia Vogler)
Wann: montags, 15.30 – 16.30 Uhr in der alten Küche, OGS-Gebäude

Modellieren und Gestalten mit Ton. Die Kinder lernen hier die unterschiedlichen Techniken im Umgang mit Ton. Nebenbei und je nach Wetter wird in unserem Schulgarten gestaltet und gearbeitet.

 


 

Textiles Gestalten ( für 3.+4. Klasse) (Hiltrud Bick)
wann: montags, von 15.00 – 16.30 Uhr

Nähen, Sticken, Stricken, Häkeln; hier bietet sich für die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse die Möglichkeit, über den Unterricht hinaus das Gestalten mit Stoff, Wolle usw. zu erlernen.

 


 

 

DIENSTAGS  IST GRUPPENTAG - keine offenen Angebote

 

 


 

Forschen und Entdecken ( für 3. +4. Klasse) (Frau Hüttger, Museumspädagogin)
wann: mittwochs von 15.15 – 16.15 Uhr im Naturkundemuseum
Achtung: Die Kinder müssen nach Ende der Veranstaltung am NaMu abgeholt werden!

Was wächst den hier? Leben Tiere auf dem Schulhof? Wie alt ist wohl der große Baum dort?
Ziel ist es, Verständnis für Natur und Umwelt zu wecken und die Kinder für den Umgang mit der Natur zu sensibilisieren

 



 

 

Gartengestaltung + Töpfern 2 (Maia Vogler)
Wann: mittwochs, 15.30 – 16.30 Uhr, in der alten Küche, OGS-Gebäude

Modellieren und Gestalten mit Ton. Die Kinder lernen hier die unterschiedlichen Techniken im Umgang mit Ton. Nebenbei und je nach Wetter wird in unserem Schulgarten gestaltet und gearbeitet.

 


 

Gerätturnen ( für 2. - 4. Klasse) (Gabriele Stock)
Wann: mittwochs, 15.00 – 16.30 Uhr in der alten Turnhalle des Ratsgymnasiums;
Achtung: Die Kinder müssen am Ratsgymnasium abgeholt werden!

Beim Turnen lernen die Kinder Körperbeherrschung und ihre koordinativen Fähigkeiten zu verbessern. Handstand, Rad und Aufschwung sind hier erste Ziele.
 


 

Schach (Rüdiger Krätzer, Bielefelder Schachklub)
wann: mittwochs von 15.00 - 16.30 Uhr im Klassenraum XX

Schach gehört zu du beliebtesten Brettspielen überhaupt. Beim Schach geht es
vor allem darum, Strategien zu entwickeln um den gegnerischen König
schachmatt zu setzen.

 



Englisch für Anfänger (Heidrun Ihle)
wann: mittwochs, von 15.30 - 16.30 Uhr

Auf spielerische Weise bekommen die Kinder einen Einblick in die englische Sprache. Durch Bilder, Lieder und Gebrauchsgegenstände wird den Kindern ein natürlicher Gebrauch der Sprache vermittelt.

 


 

Fußball ( für 1. Klasse) (Saad Talo, VfL Wellensiek)
Wann: donnerstags, von 15.00 - 15.45 Uhr in der Turnhalle

Zum Fußball spielen gehört nicht nur ein Ball und ein Tor. Fußball beinhaltet auch viele Regeln. Zusammen mit der Vermittlung von Grundfertigkeiten, soll den Kindern die Grundlagen dieser Sportart beigebracht werden.
 



Fußball ( für 2.- 4. Klasse) (Saad Talo)
wann: donnerstags von 15.45 - 16.30 Uhr in der Turnhalle

Weiterführendes Angebot für 2. und 4. Klasse
 



Spiele - AG (Sibylle Kox)
wann: donnerstags, 15.15– 16.15Uhr, in der Mensa OGS-Gebäude

„Mensch ärger dich nicht“, „Schach“ oder „Siedler“, hier lernen die Kinder unterschiedlichen Spiele kennen und erste Taktiken zu entwickeln.
 


 

Klosterdetektive (Jonas Theobald), nur für Kinder mit Stadtführerschein
wann: donnerstags, von 15.00 - 16.30 Uhr, in den Räumen der Randstunde oder dem PC-Raum

In diesem Halbjahr sind eure Spürnasen gefragt. Rund in und um die Klosterschule, seid ihr als Detektive unterwegs, um mit eurem Köpfchen, schnellen Beinen und eurem schauspielerischem Talent ein Rätsel zu lösen. Dabei könnt ihr jede Woche der Lösung etwas näher kommen.

 


 

Kinderjoga (Sabine Neumann)
wann: donnerstags von 15.30 - 16.30 Uhr im Musikraum

Wer will nicht schon mal brüllen wie ein Löwe, stark sein wie ein Gorilla und lebendig wie ein Frosch sein ….
Die Kinder-Joga-Übungen werden in Geschichten und Phantasiereisen eingebettet und spielerisch umgesetzt.
Kinderjoga schafft und lässt Raum für Phantasie, Kreativität, Ruhe und Beweglichkeit.

 


 

Tischtennis für Anfänger  (Marco Knapp, Gadderbaumer Turnverein)
wann: freitags, von 14.00 - 15.15Uhr in der Turnhalle

Tischtennis ist schwer, macht aber viel Spaß.
Tischtennis als Sport wird häufig unterschätzt und als Ping Pong abgetan.
In dieser Gruppe wird vorgestellt, wie Training im Verein aussehen kann und, das TT mehr ist, als wie den Ball übers Netz zu spielen. Der allseits bekannt Rundlauf, das koordinative Kaiserspiel, das 7er-Vorgabe-Spiel, bei dem jeder ein Gewinner ist, Balleimertraining… sind Inhalte, die Kindern viel Spaß machen und helfen, den schweren Anfang beim TT zu erleichtern.

 


 

Tischtennis für Fortgeschrittene(Marco Knapp, Gadderbaumer Turnverein)
wann: freitags, von 15.15 - 16.45 Uhr in der Turnhalle

Weiterführendes Angebot für Spieler mit Erfahrung, in Zusammenarbeit und mit Vereinsspielern des Gadderbaumer Turnverein.